Weisheit ist besser als Kriegsgerät – Der Sieger Blog

Weisheit ist besser als Kriegsgerät

4 years ago

Es war eine kleine Stadt, und wenig Männer waren darin. Gegen die kam ein großer König, umzingelte sie und baute große Belagerungswerke gegen sie. Aber es fand sich darin ein armer weiser Mann, der die Stadt durch seine Weisheit hätte retten können, aber kein Mensch dachte an diesen armen Mann. Da sagte ich mir: “Weisheit ist besser als Stärke!” Aber die Weisheit des Armen wird verachtet, und seine Worte werden nicht gehört. Worte der Weisen, in Ruhe gehört, sind mehr wert als das Geschrei des Herrschers unter Toren. Weisheit ist besser als Kriegsgerät, aber ein Sünder verdirbt viel Gutes.
Prediger 9,14-18

Die Nachrichten berichten in der letzten Zeit ganz viel über die schlimme Lage in der Ukraine. Dort kämpft das Volk gegen den Präsidenten, den sie zum Rücktritt auffordern, weil sie unzufrieden sind mit seiner Regierung. Schlimm ist nur, dass bei dieser Auseinandersetzung bereits viele Tote gibt und immer noch keine Lösung. Der Prediger sagt aber, dass Weisheit besser ist, als Kriegsgerät. Wenn das ganze ukrainische Volk Gott um Weisheit gebeten hätte und Seine Lösung gesucht hätte, könnte der ganze Konflikt friedlich gelöst werden. So wie bei der Wiedervereinigung Deutschlands eine friedliche Revolution durch viel Gebet und Fasten möglich geworden ist, so kann Gott auch in Ukraine und in anderen Ländern, wo Unruhen herrschen, eingreifen und Frieden schaffen. Gott möchte den Führern des Volkes Weisheit geben, wie sie verfahren sollen, um niemandem zu schaden und ohne Waffeneinsatz alle Konflikte zu lösen. Aber es ist nicht nur in politischen Unruhen wichtig. Wir brauchen Gottes Weisheit auch im Alltag, um manche zwischenmenschliche Konflikte zu lösen. Sicher wird es Menschen geben, die uns wegen unseres Glaubens als “Arme Schlucker” ansehen würden und unsere Weisheit, die Gott uns gibt, verachten, aber wenn wir unsere Weisheit, die Gott uns schenkt, im Leben gebrauchen und Gottes Liebe den Menschen mitteilen, dann wird der Fieden Gottes in unsere Umgebung kommen. Gott will nichts und niemanden zerstören, sondern aufbauen und auferbauen. ER ist unser Friedefürst!

Lasst uns für Ukraine beten, damit Gott dort Seine Ordnung schafft und Seinen Frieden in die Herzen der Menschen hineinlegt.

Click here to add a comment

Leave a comment:


Latest posts