Verlorene Schafherde… – Der Sieger Blog

Verlorene Schafherde…

5 years ago

Schäfchen
Gestern hatte ich einen merkwürdigen Traum, in dem ich in einem Zug unterwegs war, ohne den Ziel der Fahrt zu wissen, bis ich den Eindruck hatte, aussteigen zu müssen. Als ich dann ausgestiegen bin und zum Bahnhof gelaufen bin sah ich dort eine Schafherde und eine Stimme sagte mir dann: “Sammle sie alle ein und fahre mit ihnen weiter!” Dann bin ich aufgewacht. Aber dieser Traum ging mir nicht aus dem Kopf. So habe ich versucht ihn zu deuten: der Zug ist mein Leben, Schafe sind verlorene Menschen in der Welt, die ich mit auf den Zug des Ewigen Lebens sammeln soll, um sie zu Jesus zu bringen. Das Ziel der Zugfahrt bestimmt nur Gott. Lasst uns die verlorene Schafe suchen, um sie zum guten Hirten zu bringen. Gott wird uns sicher dabei helfen. Wir sollten ihn darum bitten, dass uns zu diesen Schafen führt, um sie zu finden.

Click here to add a comment

Leave a comment:


Latest posts