Category Archives for Fußball

Ein Abend mit Reinhold Yabo im Extrablatt-Cafe

Viktor&Ray

Wer hätte das gedacht, dass ich, jemand, der vom Fußball null Ahnung hat, sich mit einem Profifußballer trifft? Also, einer hat sich dabei ganz sicher was gedacht: Gott! Denn mich und Ray (Reinhold Yabo) verbindet ein lebendiger Glaube an Jesus Christus und das Verlangen, Ihn im Internet und im realen Leben zu verherrlichen.
So sassen wir heute Abend im „Extrablatt“-Cafe und haben uns über verschiedene Dinge unterhalten, aber hauptsächlich ging es um unsere Internet-Aktivitäten. Ich betreibe eine Christliche Blogger Community und Ray hat einen christlichen Nachrichtenportal X-Pansion ins Leben gerufen. So ist es uns im Gespräch eingefallen, dass wir ein gemeinsames Ziel verfolgen: Vernetzung der Christen. Und schon kam uns die Idee in den Sinn, eine Plattform zu gründen, die jedem Christen die Möglichkeit bieten kann, um seine Gaben dort einzutragen, mit denen er anderen dienen könnte. So könnte man die Christen, die in ihren Gemeinden nicht gefordert werden, herausfordern, sich über dieses Portal als Diener Gottes zur Verfügung zu stellen.
Morgen erscheint auf meinem Youtube-Kanal ein Video, das wir nach dem Gespräch im Cafe und nach einer Fotoshooting draußen aufgenommen haben. [Abonniere gleich mein Kanal, denn es kommen bald mehr tolle Videos darauf.] Es war ein toller Abend und wir haben uns beide sehr gefreut, dass wir gemeinsames Ziel haben und ihn gemeinsam auch verfolgen können. Dabei brauchen wir natürlich jede Unterstützung. Wenn Du im Internet tätig bist und Dich mit programmieren der Skrypte oder Plugins oder Dich mit Videoproduktion auskennst, melde Dich bei uns. Wir wollen gemeinsam das Internet mit mehr christlichen Inhalten füllen und unsere Gaben dadurch zum Einsatz bringen.

Fußball


Fußball ist ein Thema, was einen oder den anderen Christen eher wenig interessiert. So geht’s mir eigentlich auch. Doch als die EM lief, hab ich einige Spiele mit hohem Interesse verfolgt, auch wenn ich kein Fußballfan bin. Dabei ist mir ein etwas aufgefallen. Im Fußball ist ja ähnlich wie im Leben eines Christen. Man kämpft um den Sieg im Glauben und wenn man den Kampf übersteht, wird man der Sieger. Der Feind versucht uns andauernd zu foulen und der Schiedsrichter (God) sorgt für unser Recht und gibt uns neue Tor-Chancen. Die Kraft zum Laufen gibt uns der Heilige Geist. Und Jesus ist immer an unserem Tor, damit kein Ball des Gegners uns trifft. Und Er ist bekanntlich sehr gut in dieser Position! Wenn manch einer von uns meint, sich nicht an die Spielregeln Gottes zu halten, bekommt er eine gelbe Karte, wird aber von weiteren Spielen nicht ausgeschloßen. Rote Karte bekommt nur unser Gegner, wenn er im Spiel uns nur anfasst. Dafür hat unser Schirie(Gott) kein Verständnis, denn Er hat alle unsere Haare gezählt und für jedes verlorene Haar aus unserem Haupt wird der Gegner bestrafft. Manchmal gelingt dem Gegner uns ein Tor zu schießen, doch dass passiert nur, wenn wir unseren Torwart (Jesus) sagen: „Geh aus dem Tor, wir brauchen dich jetzt nicht!“ Er will uns auch nicht widersprechen. Doch Er fragt uns trotzdem, ob Er uns nicht unterstützen kann. Wenn wir Ihm das erlauben, sind wir wieder in Führung und gewinnen das Spiel unseres Lebens!
Amazon.de Widgets

Feed