Was wäre, wenn Jesus vor Deiner Tür stehen würde?

3 years ago

Stell Dir vor: Es klingelt an der Tür! Das wäre nichts außergewöhnliches, denn es klingelt schon öfter an der Tür, wenn z.B. der Postbote einen Paket vorbei bringt oder der Nachbar etwas fragen will. Aber stell Dir vor: Du machst die Tür auf und da steht Jesus leibhaftig. Wie wäre Deine Reaktion? Würdest Du sofort ausflippen uns sich auf Ihn stürzen oder wirst Du eher cool bleiben und sagen: „Ach, Hallo Herr Jesus! Kommen Sie bitte rein! Ich mache Ihnen schon mal einen Kaffee!“ und gehst dann in die Küche, um Jesus den Kaffee zu bereiten?
Ich bin mir fast sicher, dass Deine Reaktion alles andere als cool und lässig sein wird, auch wenn Du von der Natur so bist. Nun, warum flippen denn sowenig Leute, die sich Christen nennen so aus, obwohl Jesus eigentlich schon durch die Tür unseres Herzen in uns eingetreten ist? Haben wir uns schon an Seine „Aufenthalt“ in unserem Herzen gewöhnt? Bemerken wir Ihn manchmal auch nicht, wenn Er in einem anderen Zimmer (manchmal auch im kleinsten) unseres Herzens ist? Leider ist es oft der Fall. Aber darf es doch nicht bleiben. Jesus will, dass wir vor Freude ausflippen, dass wir wirklich verrückt vor Freude werden, weil ER, DER HERR DES UNIVERSUMS, in uns ist! Na, wenn das kein Grund zur Freude ist, dann muss man sich fragen, ob man Jesus überhaupt kennen gelernt hat oder nicht!

Mehr Andachten unter www.lebemitgott.de und www.de.devotions.eu

Click here to add a comment

Leave a comment: