Sag dem Nachbar hallo!

6 months ago

Vor einigen Tagen wurde in unser Briefkasten ein Zettel eingeworfen in dem wir herausgefordert wurden uns bei www.nebenan.de anzumelden, um so die Nachbarn aus unserem Viertel kennen zu lernen. Heute habe ich mich dort angemeldet, weil ich die Idee cool finde. Denn wir leben in einer Zeit, in der man direkte Nachbarn nicht kennt und kaum persönlichen Kontakt sucht, weil man ja die Privatsphäre des Nachbars nicht verletzen möchte. Auf der Straße traut man sich auch nicht, einfach so jemanden anzusprechen, weil der Angesprochene sich evtl. belästigt fühlen könnte.
Da in unserer Zeit das meiste bereits übers Internet läuft, wäre dumm, so eine Plattform nicht zu nutzen, um neuen Leute in der Nachbarschaft kennen zu lernen und ihnen das Evangelium zu verkündigen. Ich habe auch eine Gruppe „Christen in Augsburg“ angelegt, in die ich Christen aus Augsburg zum Austausch einlade. Ich empfehle Dir Nebenan.de, um Kontakte in Deiner Nachbarschaft zu suchen. Da kannst Du z.B. irgendwelche Hilfen anbieten (z.B. Babysitting oder Hundesitting) und so praktisch deinen Mitmenschen dienen, die dann irgendwann auch ohne Worte merken werden, dass Du ein Kind Gottes bist und so kannst Du ihnen das Evangelium verkündigen.

1 comment
Sag dem Nachbar hallo! | Gemeinsam für Gott - 6 months ago

[…] Sag dem Nachbar hallo! […]

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment: