Letters to God

6 years ago

Nachdem ich diesen Film angeschaut habe, entdeckte ich bei Facebook eine interessante Aktion:
Fünf Christen aus Thüringen haben auf Facebook dazu aufgerufen, am 6. Juli möglichst viele „Briefe an Gott“ in deutsche Briefkästen zu werfen. (Quelle: Jesus.de)

Die Briefe sollen korrekt frankiert sein und schlicht an „Gott“ adressiert werden. Die Initiatoren hoffen, dass die Aktion so viel Wirbel auslöst, dass große Medien darauf aufmerksam werden und am Tag danach darüber berichten. Und tatsächlich erhöht sich zurzeit im Sekundentakt die Teilnehmerzahl an der Aktion.

Ich finde die Idee super! Damit kann man gut evangelisieren. Vielleicht wird das nicht wie im Film vorkommen, aber eine Medien-Interesse wird das sicher auslösen. Ich bin schon dabei ein Brief an Gott zu schreiben. Willst Du auch? Hier findest Du weitere Informationen.

Die DVD mit dem Film kannst Du hier bestellen.

Click here to add a comment

Leave a comment: