Inter-Nett sein… – Der Sieger Blog

Inter-Nett sein…

last year

Ich habe vor einiger Zeit bei Tumblr ein Mädchen kontaktiert, das im Kriegsgebiet in der Ukraine lebt, weil ich aus erster Hand erfahren wollte, was dort alles abläuft. Es ist ein schrecklicher Krieg, wie auch jeder anderer auf der Erde. Und die Menschen, die in Kriegsgebieten noch leben haben Angst. Gleich am Anfang unserer Unterhaltung habe ich ihr empfohlen, sich an den lebendigen Gott zu wenden. Die Idee fand sie gut, aber ob sie es getan hat, war ich mir nicht so sicher. Heute habe ich bei wieder nachgefragt, wie die Lage in ihrer Stadt ist, und sie konnte mir nur sagen, dass es noch gekämpft wird. Sie weiß auch nicht wohin sie fliehen kann. Sie hat Angst, weil sie so jung und hübsch ist, dass jemand ihr weh tun könnte. Darauf hat Gott mich ganzen Abend darauf gedrängt, ihr ein Brief zu schreiben, in dem ich meine Begegnungen mit Gott aufzähle und ihr sage, dass Gott sie über alles liebt! Es sind drei DIN A4-Seiten geworden. Nun, möchte ich euch jetzt bitten, für Katja zu beten, dass Gott ihr in diesen schlimmen Umständen begegnet, sie Seine Liebe spüren lässt und sie von jeder Angst befreit.
Ich lerne immer mehr das Medium Internet zu schätzen, weil man dadurch Menschen überall in der Welt mit Evangelium erreichen kann. Auch die Liebe Gottes kann man mit den richtigen Worten gezielt vermitteln. Ich hoffe, dass Gott noch viele Herzen durch mein Dienst im Internet berührt und segnet. Bitte betet für mein Dienst, der zwar im kleinen Rahmen schon lange besteht, damit Gott durch mich noch mehr tun kann. Danke!

Um mehr von meinen persönlichen Erlebnissen zu erfahren, abonniert meinen Newsletter.

3 comments
Inter-Nett sein… – Gemeinsam für Gott - last year

[…] Inter-Nett sein… […]

Reply
Inter-Nett sein… - Christliche Blogger Community - last year

[…] Inter-Nett sein… […]

Reply
Heike - last year

Lieber Viktor!

Ich bete für sie und ihre Landsleute.

Schön, dass du sie über die Plattform Tumblr erreichen konntest. Deshalb sind Netzwerke heutzutage wichtig. Du kannst Russisch, dass du mit ihr Kontakt aufnehmen konntest!?

Liebe Grüße
Heike

Reply
Click here to add a comment

Leave a comment: