Better idia?

6 years ago

„Zuerst schuf Gott den Menschen, dann hatte er eine bessere Idee.“ Das steht auf einem kleinen Schild, den ich in Bremen fotografiert habe. Nun ist die Frage: „Fand Gott, die Idee, Menschen zu schaffen, so schlecht?“ Ich würde diesem Satz widersprechen. Gott schuf den Menschen nach seinem Ebenbild, wie es in 1. Mo. 1,27-28 geschrieben steht: „Und Gott schuf den Menschen nach seinem Bild, nach dem Bild Gottes schuf er ihn; als Mann und Frau schuf er sie. Und Gott segnete sie, und Gott sprach zu ihnen:  Seid fruchtbar und vermehrt euch, und füllt die Erde, und macht sie euch untertan; und herrscht über die Fische des Meeres und über die Vögel des Himmels und über alle Tiere, die sich auf der Erde regen!“

Der Teufel redet uns Menschen oft ein, dass Gott etwas besseres zu tun hätte, als sich um uns Menschen zu kümmern. Viele Fragen: „Wenn es einen Gott gibt, warum lässt er so viel Unheil zu?“ Ich frage dann: „Warum lässt der Mensch, Gott nicht etwas Gutes für ihn tun?“

Gott möchte gern unser Leben verändern und viel Gutes in unserem Leben bewirken. Doch er hat uns den freien Willen gegeben und mischt sich nicht in unsere Angelegenheiten, außer wir bitten ihn darum. Gott ist eigentlich von seiner Schöpfung begeistert und liebt uns Menschen mehr, als wir uns das vorstellen können. Nur lassen wir seine Liebe auch an uns ran? Ein einfaches Gebet, kann jeden Menschen mit Gott verbinden: „Gott, ich bitte dich in mein Leben zu kommen und mir alle Schuld und Sünde durch Jesus Christus zu vergeben.“ Und schon lässt man Gott im Leben wirken. Wenn Du denkst, dass Du ein schlechter Scherz von Gott bist, dass Dein Leben ein Scheiterhaufen ist, dann frag lieber Gott, was er dazu meint. Viele Antworten findet man in der Bibel, dem Wort Gottes! Gott segne dich!

Click here to add a comment

Leave a comment: